Carsten Kerkamm

1. Vorsitzender, Kandidat Wahlkreis 4, Westerland

Carsten Kerkamm zählt fraglos zu den erfahrensten Kommunalpolitikern der Gemeinde Sylt. Dies dokumentiert sich unter anderem darin, dass er nicht nur seit vielen Jahren Mitglied der Gemeindevertretung ist, sondern auch das (Ehren-)Amt des 1. Stellvertretenden Bürgermeisters innehat. Darüber hinaus ist der 55-jährige Rechtsanwalt und NotarVorsitzender der CDU der Gemeinde Sylt und stellvertretender Vorsitzender des Vereins Sylter Unternehmer. Seinen Wahlkreis 4 weiß der verheiratete Vater eines Sohnes aus guten Gründen zu schätzen: "In Alt-Westerland besteht noch teilweise die Vielfalt und Struktur des früheren Ortes Westerland. Von Kleinvermietern bis zum Wohnungsbau für Sylter Familien sowie Kleingewerbe ist hier alles vorhanden. Einerseits ist dieser Ortsbereich sehr zentral gelegen, Innenstadt und Strand sind gut zu erreichen. Andererseits ist dies ein ruhiger Ortsteil, der zur Erholung einlädt." Kein Wunder, dass die Alte Dorfkirche zu den Lieblingsplätzen von Carsten Kerkamm zählt – ebenso wie der Westerländer Friedrichshain und das Morsum-Kliff. Nicht nur in seinem Wahlkreis setzt sich der gebürtige Sylter ein für "die Verbesserung der Parkplatzsituation und des Kraftfahrzeugverkehrs zur Sicherung des Fahrrad- und Fußgängerverkehrs, den Schutz der Kleinvermieter und des Privateigentums, die Stärkung der Mieterrechte sowie die Gestaltung und Verbesserung des Wohnungsbaus für Sylter. Dabei setzt er auf eine starke Partei: "Die CDU als Volkspartei ist sehr vielfältig und steht für mich für die Freiheit des Individuums. Denn staatliche Eingriffe dürfen nicht zum Selbstzweck oder aus ideologischen Gründen erfolgen", betont Carsten Kerkamm, der privat bei den sportlichen Aktivitäten Tennis, Fußball und Golf neue Kräfte tankt.