Oliver Ewald

Wahlkreis 11, Keitum/Archsum/Munkmarsch

Seit Januar 2018 ist Oliver Ewald Vorsitzender der CDU-Fraktion der Gemeinde Sylt. Außerdem ist er Ortsbeiratsvorsitzender in seinem Wohnort Keitum. Der 49-jährige Raumausstattermeister setzt auf den verstärkten Dialog zwischen Bürgern, Verwaltung und Politik: „Nur wenn wir es schaffen, aktuelle Aufgaben wie zum Beispiel die Wohnraumentwicklung im offenen Austausch mit den Bürgern zu diskutieren und zu gemeinsam getragenen Entscheidungen zu kommen, können wir langfristig die Lebensqualität auf Sylt sichern und ausbauen. Hier besteht aktuell noch Optimierungsbedarf.“
Ewald betrachtet die Insel ganzheitlich und achtet in seiner kommunalpolitischen Arbeit darauf, dass sich alle Ortsteile und Gemeinden möglichst „im Gleichklang“ weiterentwickeln. „Egoismus hilft uns nicht weiter, nur zusammen können wir Sylt nachhaltig zu einem selbstbewussten und attraktiven Lebensmittelpunkt für uns alle machen“, unterstreicht Oliver Ewald.
Für den begeisterten Familienvater, Segler und Tischtennissportler spielt auch das Ehrenamt und seine Anerkennung im öffentlichen Leben eine entscheidende Rolle bei der weiteren Stärkung eines Sylter Gemeinschaftsgefühls. „Wenn ehrenamtliche Arbeit anerkannt und gewürdigt wird sind die Menschen umso motivierter, sich auch weiterhin für das Gemeinwohl einzusetzen“, ist Ewald überzeugt.
Zusammen mit seinen Parteifreunden freut sich Oliver Ewald über die CDU-Erfolge der vergangenen Jahre: „Das Sportbad, eine bürgernahe Politik und nicht zuletzt geordnete Finanzen machen deutlich, wofür wir uns als CDU-Fraktion auf Sylt mit großem Erfolg einsetzen.“